Tag 9: Wie erhoffe ich mir eine Zukunft

Guten Morgen meine Lieben,

ich hoffe, ihr hattet gestern einen guten Wochenstart? Bei mir war alles wunderbar. Ich hatte gestern Abend noch Besuch von zwei Freundinnen und wir haben einen Film geschaut, gegessen und gequatscht. Das ist immer ganz schön 🙂

Mensch, heute schon Tag 9. Verrückt, wie die Zeit vergeht. Und die Frage, wie meine Zukunft aussehen wird, erinnert mich etwas an den 2. Tag, als es darum ging, wo ich mich in 10 Jahren sehe.

Ich hoffe natürlich, glücklich zu sein. Ich will mit meinem Freund weiterhin zusammen sein, möchte auch heiraten und mindestens ein Kind haben. Am liebsten ein Mädchen 😉 Ich liebe Kleidung für Mädchen, da gibt es immer soooo tolle Sachen.

Wir werden zusammen in unserer aktuellen Wohnung wohnen bleiben. Das Haus gehört nämlich meiner Schwiegermutter in spe und es hat so viel Platz, dass wir da gar nicht weg wollen. Schon allein der Balkon ist 27 Quadratmeter groß *-* Ein Träumchen. Und es liegt so schön, mit extra Garten etc. Ich fühle mich da aktuell sehr wohl und hoffe, dass das auch in einigen Jahren noch so ist 😉

Mit meinem Job bin ich weiterhin zufrieden. Es macht mir noch immer Spaß, mit der Firma durch die Länder zu reisen, auch wenn ich dann natürlich wegen meinem Kind nicht mehr so viel und so lange weg möchte. Aber das lässt sich ja klären 🙂 Trotzdem bleibe ich gerne in der Firma und bin zumindest für die Organisation von Messen und Events weiterhin zuständig, weil mir das unglaublich viel Spaß macht!

Meine beste Freundin wohnt bis dahin hoffentlich wieder in Deutschland, damit ich sie, ihren Mann und ihr Kind (vielleicht haben sie bis dahin auch mehr als eins 😉 ) in meiner Nähe habe. Sowas ist doch sehr wichtig. Aktuell wohnen sie in der Schweiz und sie ist mit ihrem ersten Kind schwanger. Alles sehr aufregend 🙂

Meinen Eltern und auch meiner Schwiegermutter und ihrem Lebensgefährten geht es gut, sie sind gesundheitlich noch top fit und kümmern sich immer gerne um uns und ihr Enkelkind.

Ja, so sehe ich meine Zukunft 🙂 Ich hoffe, dass sich auch alles so entwickelt bzw. so bleibt!

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr bestimmte Ziele, die ihr noch erreichen wollt? Schreibt sie mir gerne!

Eure nana-fkb ❤

Advertisements

8 Gedanken zu “Tag 9: Wie erhoffe ich mir eine Zukunft

  1. Pingback: 30Tage Blog Challenge – Zusammenfassung | nana-fkb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s