Tag 19: Was macht wahre Freunde aus

changesHallo meine Lieben,

wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, ist mir Freundschaft sehr sehr wichtig. Einige Situationen hätte ich durch meine besten Freunde wahrscheinlich gar nicht so gemeistert, wie ich es getan habe. Sie sind für mich da, unterstützen mich bei dem, was ich vorhabe, halten mich aber auch von anderen Sachen ab.

Wahre Freundschaft hat bei mir nichts mit Nähe zu tun, wie das Bild oben zeigt. Meine beste Freundin wohnt aktuell in der Schweiz und ich in Hessen. Ich war vorher in Berlin und sie (und auch meine anderen Freunde) noch in Hessen bzw. Nordrhein Westfalen. Von daher geht es bei mir nicht darum, mal schnell hinzugehen und über Sachen zu reden. Klar, das würde vieles wahrscheinlich einfacher machen 😀 Aber durch die Medien, die uns heutzutage zur Verfügung stehen (Whatsapp, Skype, Facebook), kann man auch weitere Entfernungen gut überbrücken!

Für mich ist es wichtig, dass wir füreinander ein offenes Ohr haben. Und zwar egal wann. Mein Handy habe ich eigentlich fast immer bei mir, eben aus diesem Grund. Und das wissen meine Freunde auch. Mir geht es nicht nur um gutes Zureden, sondern auch mal um Kontra geben. In manchen Situationen braucht man einfach einen Arschtritt, um etwas zu realisieren oder um die Finger von etwas zu lassen.

Freunde sollten immer die Möglichkeit haben, die Wahrheit sagen zu dürfen, ohne dass der Andere gleich sauer oder eingeschnappt ist. Das bedeutet für mich Freundschaft: auch mal etwas negatives sagen zu dürfen und danach wieder gemeinsam zu lachen.

Eine gemeinsame Vergangenheit ist dafür auch wichtig. Man weiß, wie die andere Person sich in den Jahren verändert hat, weiß, was alles los war. Und oftmals reicht nur ein Blick und ich weiß, was sie denkt. Das ist so ein schönes Gefühl. Das möchte ich nicht missen 🙂

Was bedeutet euch Freundschaft? Und was ist euch bei Freunden wichtig? Ich freue mich über eure Meinungen!

Eure Sandra ❤

Advertisements

4 Gedanken zu “Tag 19: Was macht wahre Freunde aus

  1. Pingback: 30Tage Blog Challenge – Zusammenfassung | nana-fkb

  2. Ich finde auch, dass es wichtig ist in einer Freundschaft ehrlich zu sein, auch wenn es mal wehtut. Außerdem finde ich zeichnet sich eine Freundschaft daraus aus, dass man selbst in den schlechten Momenten zusammen hält und nicht jemanden „verlässt“ nur weil es mal schwierig wird.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s