Tag #6 – Ein Buch eines Autors, von dem ich noch nie etwas gelesen habe

Hallo meine Lieben,

am heutigen Tag entscheide ich mich für folgende Buchreihe bzw. Autor:

9783608935448Ich muss gestehen, dass ich weder die Bücher noch die Fime von „Der Herr der Ringe“ gesehen habe. Es interessiert mich einfach kein bisschen. Ich weiß, einige von euch werden jetzt aufschreien und die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Aber mich fesselt es einfach gar nicht. Ich hab in den ersten FIlm mal reingeschaut und fande es einfach nur langweilig 😀

Aber vielleicht ändert sich das ja irgendwann auch mal und ich werde mir die Bücher genauer anschauen. Mal sehen 😉

Wie sieht es denn bei euch aus? Habt ihr die Bücher von J.R.R. Tolkien gelesen? Wenn ja, wie findet ihr sie?

Eure Sandra ❤

Advertisements

5 Gedanken zu “Tag #6 – Ein Buch eines Autors, von dem ich noch nie etwas gelesen habe

  1. Pingback: Tag #20 – Ein Buch, das jeder außer mir gelesen hat | nana

  2. Ich las in meinem Reader nur „Der Herr der Ringe“ und musste den Link sofort anklicken. Vielleicht hätte ich mir die Überschrift des Beitrages zuerst ansehen sollen…. Nein, Spaß 😀 Für mich sind die Herr der Ringe-Bücher und vor allem Filme die besten überhaupt. Ich glaube inzwischen habe ich alle drei Filme (jeweils 3-4 Stunden) 10-mal oder so gesehen, und so alt bin ich noch nicht 😀 Aber ich kann verstehen, dass es nicht jedermanns Sache ist, man muss ein Faible für die Welt und für die Geschichte haben. Deswegen möchte ich auch niemandem aufzwingen, die Bücher unbedingt zu lesen oder die Filme unbedingt zu gucken, nur weil sie meiner Meinung nach „die besten überhaupt“ sind. Aber mal reinzuschauen gehört für mich dazu, denn irgendwie ist es schon ein Klassiker 🙂 Wenn es einem dann nicht gefällt, ist das ja vollkommen ok und wie gesagt, das kann ich auch nachvollziehen 🙂
    LG Gacela von twonovelists

    Gefällt 1 Person

    1. Thihi ja die Überschrift spielt hier eine große Rolle 😀 Nein Spaß, aber ich kenne auch einige, die sowohl die Bücher als auch die Filme richtig toll finden. Und ich denke, dass ich zumindest mal reinlesen werde, sobald mein SuB etwas kleiner wird 😉
      Liebe Grüße
      Sandra

      Gefällt 1 Person

  3. Hallo meine Liebe,

    ich habe vor vielen Jahren „Der Hobbit“ gelesen. ich fand das Buch damals toll, aber die Verfilmung eine absolute Kathastrophe. Herr der Ringe kenne ich auch nur als Film zumindest Teil 1 und 2, bei dem 3 bin ich damals eingeschlafen, was nicht gerade für den Film spricht.

    Liebe Grüße
    Mary

    Gefällt 1 Person

    1. Dann ging es dir mit den Filmen ja wie mir bei meinem kurzen Versuch. Hmm, vielleicht sollte ich die Bücher dann doch mal in die Hand nehmen, wenn sie dir so gefallen haben und du den Film aber auch blöd fandest.
      Danke für den Kommentar und den Tipp ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s