TAG: Unpopular Opinions Book

tag-nominierungen

Hallo ihr Lieben,

ich wurde schon vor ein paar Tagen von der lieben Moana von Worte sind Wind zum Unpopular Opinions Book Tag nominiert und heute komme ich endlich dazu, mitzumachen. Der Tag klingt wieder richtig gut. Ich liebe solche Sachen ja total und mache da immer super gerne mit 🙂

1.Ein beliebtes Buch, dass du nicht mochtest

Diejenigen, die meinen Blog schon länger lesen, wissen die Antwort bestimmt schon 😀 Es handelt sich hierbei um Herr der Ringe. Ich kann diese Bücher einfach nicht leiden, finde keinen richtigen Zugang.

9783608935448

2. Ein beliebtes Buch, dass alle hassen du aber magst

Ich weiß nicht, ob das Buch richtig gehasst wird, aber ich mag „Effi Briest“ total. Das konnte schon damals in der Schule niemand verstehen. Ich habe es mittlerweile 3x gelesen und finde immer wieder neue Punkte, die super gelöst sind.

3. Ein Liebesdreieck bei dem die Hauptperson mit der Person zusammen kommt, die du nicht mit der Hauptperson zusammen bringen wolltest ODER ein OTP das du nicht magst

Haha also ich war immer dafür, dass Hermine und Harry zusammen kommen. Also ganz ganz am Anfang 😀 Deshalb war ich dann doch etwas irritiert, als sich das anders entwickelt hat. Aber mittlerweile ist das so schon okay 😉

wpid-20150629_212318.jpg

4.Ein (beliebtes) Genre, dass du nicht magst

Ich kann leider nichts mit historischen Romanen anfangen. Ich weiß nicht genau warum, aber sie interessieren mich leider gar nicht.

5. Ein beliebter Charakter den du nicht magst

Manche werden mich jetzt wahrscheinlich am liebsten schlagen wollen 😀 Aber auch nachdem ich Harry Potter jetzt schon sooft gelesen habe, komm ich an Snape einfach nicht ran. Klar weiß ich, warum er sich so verhält wie er sich verhält. Aber ich mag ihn trotzdem nicht. Shame on me 😀

6. Ein beliebter Autor mit dem du irgendwie nicht klar kommst

Ich weiß nicht genau warum, aber ich komme einfach nicht so richtig an Stephen King ran. Ich liebe Krimis und auch Thriller. Aber King-Bücher haben es bei mir noch nicht so richtig geschafft. Vielleicht muss ich da aber auch bald nochmal einen neuen Versuch starten 😉

7. Ein typisches Buchelement, dass du nicht mehr sehen kannst (z.B. Liebesdreiecke, korrupte Regierung, verlorene Prinzessinen)

8. Eine beliebte Buchreihe bei der du keine Interesse hast sie zu lesen

Auch hier wieder „Herr der Ringe“ 😀

9. “Das Buch ist immer besser als der Film”, heißt es immer, doch welche Filmadaption fandest du besser als das Buch?

Also es gibt bisher nur ein Buch, wo mir der Film besser gefallen hat. Und zwar ist das „Extrem laut und unglaublich nah“. Ich habe während des Films so viel geweint. Das war sogar mir schon peinlich 😀 Aber ungelogen: bestimmt 3/4 des Filmes flossen die Tränen. Danach habe ich mir das Buch gekauft, weil ich dachte, dass mich das bestimmt auch sehr fesselt. Das war aber leider nicht so. Also das Buch war schon richtig gut. Aber kam leider nicht an den Film ran.

extrem_laut_und_unglaublich_nah_kino

Ich tagge jetzt niemanden mehr. Aber wenn ihr Lust habt, macht gerne mit 🙂

Eure Sandra ❤

Advertisements

7 Gedanken zu “TAG: Unpopular Opinions Book

  1. Worte sind Wind

    Hey Sandra,
    Herr der Ringe liebe ich tatsächlich die Geschichte und das klingt verrückt aber ohne diese 6 Filme (inklusive der Hobbit) kann ich mir mein Leben nicht mehr vorstellen. Bis jetzt habe ich es aber zu den Büchern nicht geschafft, werde aber bestimmt bald dazu kommen …. Und ich stimme dir zu „Extrem laut und unglaublich nah“ ist der Film atemberaubend, unglaubliche tolle Schauspieler, super umgesetzt, und eine herzzereißende Geschichte.

    Liebe Grüße und schöne Feiertage
    Josepha

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Josepha,
      ja da gehen die Meinungen wirklich auseinander. Aber das ist ja nicht schlimm. Wäre ja langweilig, wenn alle denselben Geschmack hätten!
      Ich liebe diesen Film auch. So herzzerreißend. Ich muss ihn mir auch immer mal wieder anschauen. Manchmal ist man ja in so einer Laune, wo man etwas richtig emotionales braucht 😀
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
      Sandra

      Gefällt 1 Person

  2. Purple

    Der Herr der Ringe in Buchform hat mich auch nie gereizt. Ich habe zwar die Filme gesehen und fand sie auch ganz gut aber Der Hobbit hab ich nicht mehr ausgehalten. War mir zu blöd.

    Stephen King habe ich als Teenie sehr gerne gelesen und dann viele Jahre nicht mehr. In diesem Jahr bin ich auf die Geschichte Puls gestoßen und damit war ich wieder im King Fieber. Ich finde King liegt oft im Bereich Horror mit fantastischen Elementen. Wenn du einen Thriller von ihm lesen willst, empfehle ich dir Amok von Richard Bachmann (Stephen King).
    Ich häng mich einfach mal dran und TAG das auf meinem Blog, ich hoffe das ist okay. 🙂
    Liebe Grüße
    Purple

    Gefällt mir

  3. Bei Snape ist in meinen Augen deine Scham unnötig.
    Jeder Snape – Fan darf jetzt aufschreien, aber ich finde ihn auch unmöglich. Der Charakter an sich ist wirklich interessant und irgendwie war er auch mutig. Aber gleichzeitig war er ein so ein ekelhafter Sack, der seine Machtposition nur ausgenutzt hat: nur weil er bei Lily in der Friendzone gelandet ist, muss er jetzt Harry schikanieren. Und einmal davon abgesehen, was hat ihm Neville denn schlimmes angetan, dass er ihn so mobben muss. Einfach abartig! (Aber da könnte ich mich stundenlang darüber aufregen…)
    Liebe Grüße
    Itchy

    Gefällt 1 Person

    1. Ach da bin ich ja beruhigt 😀 Ich dachte, ich müsste mir jetzt wer weiß was anhören 😉 Ich finde nämlich auch, dass er vor allem Neville ohne Grund so schlecht behandelt. Er kann nun wirklich nichts dafür. Da bekomme ich beim Lesen regelmäßig Aggressionen wenn ich wieder mal an einer Stelle bin, wo Neville eins auf den Deckel bekommt. Und auch sonst finde ich ihn einfach nicht nett. Egal, was er durchgemacht hat. Schön, dass wir da einer Meinung sind 😉
      Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

  4. Her Sandra,
    Bei Herr der Ringe kann ich dir nur zustimmen. Ich wollte das Buch unbedingt lesen, hab mich aber zuerst an der Hobbit versucht und fand es grauenhaft. Mir reichen die Filme zu den beiden Büchern. 😅 und zu Effi Briest: ich mag das Buch gar nicht, aber ich liebe die Geschichte. Das Buch hab ich nicht einmal gescheit in der Schule gelesen, da ich es nicht verstanden hab. Wir haben dann aber den Film dazu gesehen und der hat mir wahnsinnig gut gefallen! ^^ der Autor hat immer um den heißen Brei herum geredet. Schrecklich. Ich hab gar nicht kapiert, dass sie eine Affäre mit den einen hat, obwohl wir das Kapitel gelesen haben.
    Liebe Grüße,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Sarah,
      ach da bin ich ja froh, dass es nicht nur mir bei Herr der Ringe so geht 😀
      Ja bei Effi scheiden sich die Geister kommt mir so vor 😉 Mir hat das Lesen so viel Spaß gemacht. Gerade weil man so viel hinein interpretieren konnte/musste um den Verlauf zu verstehen 😀 Aber wie gesagt: bei uns in der Klasse fanden es damals nur eine Freundin und ich gut. Der Rest konnte mit dem Buch einfach nichts anfangen.
      Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s