Meine eigenen vier Wände

Hallo ihr Lieben,

so endlich endlich hört ihr mal wieder etwas von mir. Aber in den letzten Tagen (und Wochen) war ich ziemlich im Stress. Ich hatte mich ja kurz mal zwischendurch gemeldet. Leider hat sich der Umzug dann noch etwas weiter hingezogen. Nachdem ich wieder einigermaßen fit war, ist mein Vater krank geworden.. Ich habe ihn wohl angesteckt. Ups.. 😀 Dadurch ist eine weitere Woche ins Land gezogen, ohne dass viel passiert ist. Also klar konnte ich Kleinigkeiten machen. Aber das Aufbauen der größeren Sachen hat dann leider erst diese Woche geklappt.

Lange Rede-kurzer Sinn 😀 Diese Woche haben wir uns richtig ins Zeug gelegt und seit Donnerstag bin ich jetzt offiziell eingezogen *juhuu* Hier sieht es natürlich noch sehr chaotisch aus. Überall stehen noch Kisten und Körbe. Und die Badezimmer-Möbel sind auch noch nicht da.. Aber es ist trotzdem toll, dass ich schon hier schlafen kann. Gegen Ende war ich dann doch sehr ungeduldig und konnte es einfach nicht mehr abwarten.

Jetzt werden die freien Tage und Nachmittage genutzt, um alles weiter wohnlich zu gestalten. Natürlich fehlen noch Bilder an den Wänden. Dadurch wirkt es teilweise noch etwas kahl. Aber das kommt mit der Zeit noch 😉 Bzw. „normale“ Bilder von Freunden oder allgemein selbstgemachte Bilder liegen hier schon bereit. Die müssen noch angebracht werden und ich wollte noch ein paar Bilder ausdrucken. Aber mir fehlen noch 1-2 größere Bilder. Da schaue ich mich jetzt immer mal um.

Und da einige gefragt haben, kommen hier jetzt auch mal ein paar Bilder 😉 Aber sind nur kleine Einblicke. Das Bad habe ich jetzt nicht mit drauf, weil da wie gesagt noch die Möbel fehlen 😀 Und wie eine Toilette und eine Dusche aussieht wisst ihr ja bestimmt 😀

Das Wichtigste am Anfang – mein Bücherregal. Das kennt ihr ja noch aus meiner alten Wohnung. Ich habe es auch diesmal versucht nach Genre zu sortieren. Außerdem wollte ich ein separates Regalbrett für meinen SuB machen. Beim Einräumen ist mir dann allerdings aufgefallen, dass es mittlerweile schon 1,5 Regalbretter sind. Oh man :-O Ich muss mehr lesen und mir weniger Bücher kaufen…

20160124_151226.jpg

Hier seht ihr mein Sofa mit neuen kuscheligen Kissen und einer neuen Decke. Da liege ich gerade übrigens auch und schreibe 😉 Im Hintergrund ist dann noch eine neue Lampe von Ikea. Allgemein ist es auch in dieser Wohnung wieder sehr Ikea-lastig geworden 😀

20160124_141410.jpg

Wie ihr vielleicht spätestens bei dem Bild seht ist das Farbmotto rot-weiß 😉 Hier seht ihr einen meiner Streifen mit einem … Bild, auf dem „Life is a wonderful journey“ steht. Lustigerweise kann man es an der Seite anknipsen und innen leuchten dann LED’s. Ich mag das Bild total. Habe ich von meinen Eltern zum Nikolaus bekommen. Und unten in der Ecke steht meine Popcorn-Maschine ❤

20160124_141429.jpg

Hier noch mein Wohnzimmertisch. Rechts seht ihr übrigens die ganzen Bilderrahmen, die noch an die Wände müssen 😀 Vielleicht sortiere ich auch nochmal etwas aus. Mal sehen 😉 Links auf dem Tisch ist außerdem noch mein Malbuch ❤ Das werde ich jetzt hoffentlich mal wieder öfter in die Hand nehmen.

20160124_141458.jpg

So hier noch ein kleiner Einblick ins Schlafzimmer. Wie ihr seht liegt Harry direkt bereit auf meinem Nachtschrank ❤ Das Bild im Hintergrund wird dann noch an die Wand gehängt. Ich liebe übrigens die kleine Lampe von Ikea. Sie ist richtig schön!

20160124_141524.jpg

Küche habe ich jetzt auch mal außen vor gelassen. So interessant ist es da im Moment auch noch nicht, weil da noch Regale fehlen. Die werden aber kommende Woche dann aufgebaut 🙂

So, ich hoffe ich habe euch jetzt nicht total gelangweilt 😀

Aber so wisst ihr jetzt, was ich in der letzten Zeit so angestellt habe und warum nicht so viele Lebenszeichen von mir gekommen sind.

Jetzt wünsche ich euch noch einen tollen Sonntag. Ich werde mir Harry schnappen und ein wenig lesen 😉

Eure Sandra ❤

 

Advertisements

14 Gedanken zu „Meine eigenen vier Wände

    • Vielen Dank liebe Natalia 😊 ja sie sind endlich da und auch alle aufgebaut. Jetzt ist alles soweit eingerichtet und bis auf ein paar Ecken sieht alles so schön aus 😆😍 ich fühle mich echt wohl!
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  1. Da bist du doch schon weit, dafür das immer jemand krank war 🙂 sieht super aus und in den nächsten Tagen/Wochen kannst du noch nach belieben gestalten 🙂 und wie fühlt es sich so an – die eigenen 4 Wände? Ich war damals, und bin es noch, richtig glücklich was eigenes zu haben 🙂 LG

    Gefällt 1 Person

    • Ja das stimmt. Da ging dann doch irgendwie schnell in der letzten Woche! 😊 und der Rest kommt dann nach und nach!
      Ach es ist schon was anderes. Hab bisher in WGs gewohnt und dann mit meinem Ex-Freund zusammen. Aber allein ist doch eine ganz neue Erfahrung. Bisher gefällt es mir aber. Muss allerdings auch erst noch richtig ankommen glaube ich 😉

      Gefällt 1 Person

    • Haha ja genau das hast du richtig gesehen. Der ist in Geschmacksrichtung mint und super gut
      Und jaaaa die ist einfach toll. War ein Geschenk von meinem Ex-Freund und ist einfach toll 💜

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s