Mein SuB kommt zu Wort #6

gemeinschaftsaktion

Hallo meine Lieben,

heute ist wieder der 20. Oktober und somit heißt es: Theo mein SuB (Stapel ungelesener Bücher) kommt mal wieder zu Wort *wohooo* Er hat sich schon den ganzen Monat drauf gefreut und war die ganze Zeit schon fleißig am Bücher zählen 😉

Die Aktion ist übrigens von Anna. Schaut unbedingt bei ihr vorbei 🙂

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
    Insgesamt bin 69 Bücher dick. Lustigerweise genauso dick wie im letzten Monat 😉 Und das, obwohl ich in letzter Zeit ein paar Bücher dazu gekommen sind. Sandra hat aber auch fleißig gelesen die letzten Tage 😉
  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
    Gestern kam die tolle Lovelybox von Lovelybooks bei uns an. Sandra und ich haben uns total gefreut. Es wird nochmal einen separaten Beitrag dazu geben. Aber die Bücher können wir euch ja trotzdem schon mal zeigen 🙂
  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
    Das letzte Buch, das mich verlassen hat, war „Ihr letzter Sommer“ von Anna Snoekstra. Sandra hat es richtig gut gefallen. Ich bin ein bisschen traurig, weil die Story rund um Rebecca nicht lange in meinem Regal stand. Aber naja, ich habe ja guten Zuwachs bekommen in den letzten Wochen 😉 Die Rezension dazu habe ich heute auch hochgeladen! HIER findet ihr sie.
  4. Lieber SuB, hast du schon einmal erlebt, dass dein Besitzer eine Leseflaute hatte? Wie hat sich das angefühlt und hast du versucht, etwas dagegen zu unternehmen?
    Oh ja das habe ich schon mal mitbekommen. Letztes Jahr um die Zeit war es bei ihr mal soweit. Da hat Sandra nur ganz wenig gelesen. Aber im neuen Jahr hat sie sich wieder aufraffen können und es sind einige Bücher aus meinen Reihen verschwunden. Gut so. So hat sie Platz für neue gemacht 😉

Sooo, das wars auch schon wieder von Theo. Ich hoffe, ihr konntet wieder einen kleinen Einblick in meinen letzten Monat erhalten.

Wenn ihr auch mal euren SuB vorstellen wollt, dann macht das doch gerne. Ich freue mich, wenn ihr mir den Link in die Kommentare schreibt. Dann lese ich mir gerne mal durch, was bei euch im Bücherregal so los ist!

Eure Sandra ❤

Advertisements

9 Gedanken zu “Mein SuB kommt zu Wort #6

  1. Hey,
    Glückwunsch! Tine hat auch mal die Lovelybox gewonnen, da wir sie ganz aufgeregt und glücklich -wir somit auch. Ich mag sowas 😀
    Zum Glück hat sich die Leseflaute wieder gelegt, ich hab voll Angst davor *zitter
    lg. Michl (Tines SUB)

    Gefällt 1 Person

    1. Hey! Ach ja da kann ich dich total verstehen. Ein tolles Gefühl wenn wieder Bücher einziehen. Sandra war auch sehr sehr glücklich. Und ja ich bin auch sehr froh. So eine Flaute ist wirklich nichts schönes! LG Theo

      Gefällt mir

  2. Hallo Theo, 🙂
    über so eine Leseflaute könnte ich mich auch freuen, weil ich dann weiter gedeihen kann. Andererseits sind sie auch traurig, wenn man gar nicht gedeihen kann. Und ich kann dir nur zustimmen: Es wird auch Platz für Neues geschaffen, wenn unsere Besitzer lesen. 🙂
    Nach wie vor 69 ist doch eine tolle Zahl. 🙂 Sowohl für SuB, weil wir dann nicht schrumpfen, als auch für unsere Besitzer, weil sie dann kein schlechtes Gewissen haben.^^

    Liebe Grüße
    Marina-SuB

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s