[Flow Challenge] #17

picsart_06-08-07-13-13

Hallo ihr Lieben,

bitte entschuldigt, die letzte Flow Challenge ist jetzt schon wieder ein wenig her. Ich hoffe aber, dass ihr trotzdem wieder Spaß damit haben werdet. Und macht natürlich gerne mit. Ich würde mich freuen 🙂

1. Wann hast du zuletzt einen Sonnenaufgang beobachtet?

Das mache ich momentan jeden Morgen, wenn ich zur Arbeit gehe. Wenn ich um 7 Uhr das Haus verlasse, dämmert es langsam und ich kann auf dem Weg zur Bahn beobachten, wie es langsam heller und freundlicher wird.

2. Können andere auf dich bauen?

Auf jeden Fall. Zu mir kann man immer kommen, wenn etwas brennt. Ich helfe, wo ich kann.

3. Kaufst du häufig etwas Neues zum Anziehen?

Nein gar nicht so oft. Als ich den neuen Job hier in München angefangen habe, war ich vorher einmal ausgiebig shoppen. Danach nur noch vereinzelt.

4. Welche Schmuckstücke trägst du am liebsten?

Am liebsten trage ich die Ohrringe, die ich letztes Jahr von meiner besten Freundin zum Geburtstag bekommen habe. Sie sind einfach wunderschön 🙂 Außerdem trage ich meine Uhr immer gerne.

5. Was würdest du dein zukünftiges Ich fragen?

Interessant wäre es, zu wissen, ob der Umzug nach München die richtige Entscheidung war. Langfristig gesehen. Momentan fühle ich mich hier wirklich wohl und freue mich schon, wenn ich endlich endlich meine eigenen vier Wände bewohne.

6. Wann hast du zuletzt etwas gebacken?

Das ist leider schon wieder ein bisschen her, da ich in meiner aktuellen Wohnung, in der ich zur Zwischenmiete wohne, nur einen Mini-Ofen habe. Das letzte Mal habe ich wohl im Dezember gebacken. Einen Kuchen für meine Kollegen.

7. Für welche Gelegenheit warst du zuletzt schick angezogen?

Das ist noch gar nicht lange her. Das war letzten Freitag, als wir von der Arbeit aus unsere Jahresauftaktveranstaltung hatten. War ein wirklich toller und interessanter Tag. Und ein bisschen schicker musste es dann schon sein 😉

8. Findest du es wichtig, an besonderen Jahrestagen festzuhalten?

Es kommt natürlich darauf an, um welche Jahrestage es geht. Und das Wort „festhalten“ klingt auch etwas falsch in dem Zusammenhang. Aber ich denke, dass man sie zumindest nicht vergessen sollte, wenn sie für einen selbst oder auch für einen wichtigen Mensch sehr bedeutend sind.

9. Wärst du gerne körperlich stärker?

Ja das auch. Und ein bisschen fitter 😀

10. Bei welcher Fernsehserie schaltest du sofort um?

Ganz eindeutig bei Serien wie „Berlin Tag und Nacht“. Das kann ich mir keine Sekunde anschauen.

Eure Sandra ❤

Advertisements

4 Gedanken zu “[Flow Challenge] #17

  1. Pingback: Flow-Challenge #17 – colours & darkness

  2. Pingback: Flow – Stöckchen #14… – xypsilonzett

  3. Pingback: Flow Challenge #18 – pialalama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s