Behind The Screens #9: Wohnungs-Zusage, Übernahme und ein Wochenende zu Hause

behind-the-screen
Eine Aktion von Anabelle und Philip 

Hallo meine Lieben,

heute gibt es – mit einem Tag Verspätung – einen weiteren Behind The Screens-Beitrag. Die Aktion ist übrigens vor einiger Zeit von Anabelle und Phlip ins Leben gerufen worden. Ich habe sie unter dem Bild verlinkt. Schaut doch gerne dort mal vorbei 🙂 Und jetzt viel Spaß beim Lesen!

1. Wie war deine Woche?

Meine Woche war wirklich, wirklich gut. Es gab ganz viele positive Erlebnisse, die die vergangenen Wochen ausgeglichen haben 😉 Angefangen am Dienstag, als ich endlich endlich die endgültige Zusage für eine Wohnung bekommen habe *freu* Am 1. April kann ich sie dann beziehen und ich freue mich wahnsinnig darauf, sie einzurichten und es mich heimelig zu machen. Weiter ging es mit der Nachricht, dass meine Probezeit vorzeitig beendet wurde und ich somit jetzt ganz offiziell übernommen bin. Es hat mich wirklich gefreut und ich habe für mich gemerkt, dass es dann wirklich die richtige Entscheidung mit München war. Also die Kombination aus beiden positiven Rückmeldungen Anfang der Woche war einfach perfekt. Am Freitag hatte ich frei und bin übers Wochenende in die Heimat nach Hessen gefahren. Mit einem kleinen Zwischenstopp in Frankfurt, wo ich einen Freund auf einen Frappucino bei Starbucks getroffen habe. An diesem Wochenende habe ich noch einige andere Freunde treffen können. Das war toll und vor allem auch wirklich wieder nötig. Und natürlich konnte ich auch meine Eltern wiedersehen. Es ist wirklich immer wieder schön, nach Hause zu kommen. Somit war es ein perfekter Abschluss dieser Woche!

2. Habt ihr schon im LBM-Programm gestöbert? Worauf freut ihr euch schon ganz besonders? Und an alle anderen: Nehmt ihr an der #Leseparty teil? Und wenn ja, mit welchen Büchern?

Da ich leider nicht nach Leipzig fahren werden, werde ich aus der Entfernung „mitfiebern“ 😉 Aber ich werde wieder bei der #leseparty  von Jess (Blog: primeballerinasbooks.com) mitmachen. Als ich letzten Herbst mit einer dicken Erkältung im Bett lag und nicht nach Frankfurt fahren konnte, hat mich diese #leseparty wirklich auf andere Gedanken gebracht. Einen separaten Beitrag wird es in den kommenden Tagen aber auch noch hier geben! Ich habe mich noch nicht 100% für die Buchauswahl entschieden. Aber ganz weit oben stehen auf jeden Fall „Raum“ von Emma Donoghue und „Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen“ von Ulla Scheler.

3. Was war dein Wochenhighlight?

Puh, das ist jetzt gar nicht so einfach, da ich ja weiter oben schon von meiner wirklich guten Woche berichtet habe. Aber ich denke, die größte Erleichterung war für mich die Zusage für die Wohnung. Da ich aktuell zur Zwischenmiete wohne, aus der Wohnung aber spätestens zum 3. April raus muss, war die Zusage wirklich ein großer Stein, der mir vom Herzen gefallen ist. Außerdem zieht diese Zusage viele schöne Situationen und Momente nach sich. Ich freue mich schon darauf, die Wohnung einzurichten, den Frühling/Sommer auf dem Balkon zu verbringen und ganz besonders darauf, (hoffentlich) richtig in Bayern ankommen zu können. Durch die Zwischenmiete war es immer nur ein halbes Ankommen. Auch wenn ich mich in meiner Wohnung hier recht wohl fühle, sind es einfach nicht meine vier Wände, nicht meine Möbel, nicht meine Einrichtung. Und auf die kommenden Wochen/Monate freue ich mich deshalb umso mehr. Es wird alles bestimmt noch sehr chaotisch werden und zwischendurch werde ich die Situation bestimmt auch verfluchen 😀 Erst recht in den ersten beiden Wochen, da meine Eltern erst an Ostern kommen und somit auch erst dann die Möbel einziehen werden 😉 Aber auch das gehört dazu.

Außerdem habe ich noch ein kleines musikalisches Highlight: Ich habe mir in der vergangenen Woche das neue Ed Sheeran Album gekauft und ich muss euch sagen, dass ich wirklich begeistert bin. Ich habe es ungelogen auf der gesamten Hinfahrt nach Hessen (mit Stau waren es mehr als 7 Stunden!!) gehört und hatte so viel Spaß im Auto.


Was war denn euer Highlight? Und seid ihr übernächste Woche in Leipzig dabei? Oder macht ihr (so wie ich) bei einer #leseparty mit?

Eure Sandra ❤

Advertisements

3 Gedanken zu “Behind The Screens #9: Wohnungs-Zusage, Übernahme und ein Wochenende zu Hause

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s