[Flow Challenge] #39

Hallo meine Lieben,

heute gibt es wieder einen Beitrag zur Flow Challenge. Wenn ihr noch nicht wisst, was es mit der Flow Challenge auf sich hat, dann schaut unbedingt meinen ersten Beitrag dazu an. 2016 habe ich dazu den ersten Beitrag hochgeladen :)

Was nimmst du dir mindestens zweimal im Monat vor?
Ich nehme mir eigentlich gar nicht wirklich etwas fest vor. Aber ich versuche zumindest, mindestens zwei Bücher im Monat zu lesen, mehr sind hier allerdings auch besser ;-)

Was findest du an einer Wellnessbehandlung am angenehmsten?
Ich liebe es, dort einfach abschalten zu können. Manchmal braucht man einfach so eine Auszeit, um wieder zu sich zu kommen. Und das ist ein großer Vorteil eines Wellnesstages. Deshalb muss das immer mal wieder sein.

Schaust du ausländische Filme gelegentlich im Original?
Manchmal mache ich das. Allerdings bin ich zum größten Teil etwas zu faul und schaue sie meistens auf deutsch. Aber ich habe mir vorgenommen, mehr englische Filme zu schauen und Bücher zu lesen. Mal sehen, ob ich mich daran halte ;-)

Machst du es dir manchmal unnötig schwer?
Ja, ganz eindeutig. Ich mache mir einfach meistens zu viele Gedanken und stresse mich dadurch dann unnötig. Denn sind wir mal ehrlich: in den meisten Fällen kommt es nie wirklich zu der Situation, die ich mir ausgemalt und vor der ich Angst habe.

Was ist wichtiger: der Weg oder das Ziel?
Prinzipiell ist der Weg natürlich wichtig. Abhängig vom Thema vor allem deshalb, um sich selbst besser kennenzulernen und sich weiterzuentwickeln. Aber ganz ohne Ziel macht es meistens auch keinen Sinn. Der Weg ist wichtiger, aber man darf das Ziel nicht aus den Augen verlassen.

Hörst du oft Radio?
Ja täglich auf dem Weg zur Arbeit oder wenn ich woanders hinfahre. Zu Hause allerdings gar nicht.

Was ist schlimmer: zu scheitern oder es gar nicht erst versucht zu haben?
Schlimmer ist, es gar nicht erst versucht zu haben. Manchmal ist man vorher sehr skeptisch und hat Angst, dass etwas nicht klappt. Aber der Versuch ist auch so unglaublich viel wert und man sollte es nicht unterschätzen.

Auf welchen Feiertag freust du dich jedes Jahr?
Ganz eindeutig auf Weihnachten. Ich mag die Stimmung einfach unglaublich und liebe alles drumherum :) Das ist einfach meine liebste Zeit im Jahr.

Welche Farbe würdest du deinem Leben zuordnen?
Ich liebe die Farbe lila. Meinem Leben würde ich aber ein gelb geben. Ich versuche, immer positiv zu denken und bin die meiste Zeit gut drauf. Zumindest versuche ich es. Und das verbinde ich irgendwie mit gelb :)

Wer beschützt dich?
Das ist eine gute Frage. Da fällt mir tatsächlich niemand ein. Meine Familie ist immer für mich da, aber ob das etwas mit beschützen an sich zu tun hat, kann ich gar nicht sagen.

Advertisements

2 Gedanken zu “[Flow Challenge] #39

Hinweis: Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie Sich mit der in der Datenschutzerklärung erwähnten Datenspeicherung einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s