[Flow Challenge] #44

Hallo meine Lieben,

heute gibt es schon den 44. Beitrag zur Flow Challenge für euch. Wahnsinn, wie viel ich schon mit euch geteilt habe :) Und es freut mich immer wieder, wenn ich eure Beiträge dazu lese! Also schickt mir gerne euren Link oder verlinkt mich in eurem Beitrag. Dann schaue ich gerne vorbei. Meinen ersten Beitrag gibt’s übrigens HIER.

Verhandelst du häufig mit dir selbst?
All zu häufig kommt das nicht vor. Aber gerade beim Shoppen überlege ich immer wieder, ob ich dieses eine Teil unbedingt brauche. Und da kommt es schon mal zu einem kleinen Dialog in meinem Kopf :-D

Auf einer Skala von eins bis zehn: Wie gesund ernährst du dich?
Ich versuche schon, mich relativ gesund zu ernähren. Aber das ist natürlich immer auch Auslegungssache. Ich denke, ich würde mir eine 7 geben. Denn zwischendurch muss z.B. auch mal eine Pizza sein ;-)

Wofür hast du dich in letzter Zeit entschuldigt?
Ich habe gerad leider keine Situation vor Augen. Aber wahrscheinlich habe ich mich entschuldigt, weil ich ein wenig gereizt auf etwas reagiert habe :-D Das kommt nämlich ab und ab mal vor.

Wie wirst du gelegentlich scherzhaft genannt?
Da ich eigentlich nur einen richtigen Spitznamen bei meinen Freunden habe, ist das „Sandy“ . Gerne auch mit verschiedensten Variationen, z.B. Sandy Mandy Randy Candy…

Kommst du eher mit Gefühlsmenschen oder mit Kopfmenschen zurecht?
Es kommt natürlich auf den Grad an. Aber prinzipiell eher mit Gefühlsmenschen.

Hat dir schon mal jemand einen Heiratsantrag gemacht?
Nein, das ist bisher noch nicht passiert.

Wann reißt dir dein Geduldsfaden?
Wenn mein Gegenüber etwas nicht nachvollziehen kann. Oder bei Nicht-Verständnis von Sarkasmus und Ironie :-D

Was würdest du diesem einen Querkopf gern noch sagen?
Dass Menschen einfach auch nur nett sein können, ohne direkt mehr Interesse zu haben.

Bist du Optimist, Pessimist oder Realist?
Ich bin wahrscheinlich eine Mischung aus Pessimist und Realist. All zu optimistisch bin ich nicht.

Welches selbstgemachte Dessert ist immer ein Erfolg?
Ich habe letztens aus gefrorenen Beeren und Joghurt ein Eis in meiner Küchenmaschine gemacht. Das war super lecker und ganz einfach. Obstsalat geht aber auch immer ;-)

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “[Flow Challenge] #44

  1. Pingback: Flow Challenge #41… – xypsilonzett

Hinweis: Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie Sich mit der in der Datenschutzerklärung erwähnten Datenspeicherung einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s