[Rezension] Scherbenglück – Yasmin Alinaghi & Betty Potter

Heute gibt’s eine Rezension zu Scherbenglück, von Yasmin Alinaghi und Betty Potter. Von Yasmin Alinaghi habe ich ganz zu Anfang meiner Blogger-Zeit schon ihr Buch „Huhnquerruder“ besprochen, die Rezension findet ihr HIER.

Titel: Scherbenglück
Autorinnen: Yasmin Alinaghi und Betty Potter
Verlag: Brighton Verlag
Seitenzahl: 233 Seiten

20200111_120423 Weiterlesen „[Rezension] Scherbenglück – Yasmin Alinaghi & Betty Potter“

[Rezension] Falling Fast und Flying High – Bianca Iosivoni

Heute gibt es eine Rezension der beiden Teile der Hailee & Chase Reihe von Bianca Iosivoni. Es macht für mich mehr Sinn, beide gemeinsam zu besprechen, um einen umfangreichen Einblick geben zu können.

Diese Rezension enthält möglicherweise Spoiler (besonders in Bezug auf den 2. Band).

Titel: Falling Fast / Flying High
Autorin: Bianca Iosivoni
Verlag: LYX
Seitenzahl: 480 Seiten / 432 Seiten

20200111_120311 Weiterlesen „[Rezension] Falling Fast und Flying High – Bianca Iosivoni“

[Rezension] Spinster Girls. Was ist schon Liebe? – Holly Bourne

Ich habe schon die ersten beiden Teile der Reihe von Holly Bourne gelesen und rezensiert und deshalb habe ich mich besonders gefreut, als ich auch den dritten Teil zugeschickt bekommen habe. Hier die Links zu den bisherigen Besprechungen: Was ist schon typisch Mädchen und Was ist schon normal.

Titel: Spinster Girls – Was ist schon Liebe?
Autorin: Holly Bourne
Übersetzung: Nina Frey
Verlag: dtv Verlag
Seitenzahl: 448 Seiten

Weiterlesen „[Rezension] Spinster Girls. Was ist schon Liebe? – Holly Bourne“

[Rezension] Ein Happy End ist erst der Anfang – Becky Albertalli

Ich habe mich unglaublich gefreut, als klar wurde, dass Albertalli sozusagen eine Fortsetzung von Love, Simon bzw. Nur drei Worte geschrieben hat. Ein Happy End ist erst der Anfang ist auch wieder bei Carlsen erschienen.

Titel: Ein Happy End ist erst der Anfang
Autorin: Becky Albertalli
Übersetzung: Ingo Herzke
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 352 Seiten

Ein Happy End ist erst der Anfang Weiterlesen „[Rezension] Ein Happy End ist erst der Anfang – Becky Albertalli“

[Rezension] The Hurting – Lucy van Smit

Heute habe ich eine Besprechung des Jugendbuches The Hurting aus dem Carlsen- Imprint Chickenhouse für euch. Kennt einer von euch das Buch schon?

Titel: The Hurting. Als du mich gestohlen hast
Autorin: Lucy van Smit
Übersetzung: Sophie Zeitz
Verlag: Chickenhouse/Carlsen
Seitenzahl: 368 Seiten

The Hurting Weiterlesen „[Rezension] The Hurting – Lucy van Smit“

[Rezension] So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt – Maike Voß

Endlich gibt es wieder etwas auf meinem Blog zu lesen. Diesmal handelt es sich um die Rezension zu So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt aus dem bold Verlag.

Titel: So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt
Autorin: Maike Voß
Verlag: bold Verlag / dtv Verlag
Seitenzahl: 304 Seiten

So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt Weiterlesen „[Rezension] So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt – Maike Voß“