Tag #11 – Ein Buch, das ich begonnen aber nie beendet habe

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein tolles Wochenende? Mein Wochenende war größtenteils ruhig, aber trotzdem nicht weniger schön 🙂 Den heutigen Tag habe ich allerdings hauptsächlich mit Bügeln verbracht. Also nichts tolles eigentlich 😀 Aber nicht dass ihr denkt, ich hätte sooo viel zu waschen. Ich habe alle paar Minuten irgendwie aufgehört und kurz was anderes gemacht 😀 Deshalb hat es sich so lang gezogen. Da ich morgen von der Arbeit aus auf eine Messe nach Friedrichshafen fahre, musste dafür noch einiges vorbereitet werden.

Deshalb auch nochmal die Info an euch: ich werde diese Woche nur sporadisch anwesend sein, werde aber gleich einige Beiträge vorbereiten, die dann veröffentlich werden. Wundert euch also nicht, wenn ich nicht immer antworte 🙂

So, zurück zum heutigen Thema. Ich habe mich diesmal für“Das Jahr, in dem ich dich traf“ von Cecelia Ahern entschieden.

wpid-20150729_190153.jpgWie ihr ja bestimmt schon gemerkt habt, liebe ich die Autorin und ihre Werke wirklich sehr. Einige Bücher habe ich mehrfach gelesen, weil sie so schön sind.

Aber dieses Buch gehört leider nicht dazu. Ich habe es angefangen und vom ersten Satz an war mir der Schreibstil sehr fremd. Das hat sich durchgezogen, bis ich das Buch nach ungefähr 100 Seiten dann zur Seite gelegt habe. Vielleicht werde ich es nochmal an einem anderen Tag versuchen, vielleicht aber auch nicht.

Ich kann es euch also leider nicht enpfehlen.

Kennt einer von euch das Buch? Und wenn ja, wie findet ihr es?

Ich wünsche euch einen wunderbaren Abend.

Eure Sandra ❤

Advertisements

2 Gedanken zu „Tag #11 – Ein Buch, das ich begonnen aber nie beendet habe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s