Bloggertreffen <3

Hallo ihr Lieben,

gestern war ein wunderbarer Tag. Denn: unser langersehntes Bloggertreffen hat in Frankfurt stattgefunden. Und es war wirklich toll.

Hier eine kleine Collage zum Tag, damit ihr einen Einblick bekommt:

picsart_05-29-08.50.06.jpg

Bilder von Isa, Saskia und mir ❤

Aber von Anfang an: Ich bin am Samstag um 9:30  losgefahren. Da ich mich unterwegs mit Iri, Isa und Saskia im Zug treffen wollte, habe ich noch schnell ein Hessen-Ticket für uns besorgt. Und dann ging es auch schon los. In Marburg musste ich dann das erste Mal umsteigen. Und im nächsten Zug kam dann der Rest dazu. Es war so lustig und schön, die ersten Blogger live sehen zu können.

In Frankfurt haben wir uns dann am Bahnhof mit Charline, An und Lea getroffen. Die Gruppe war dann also vorerst komplett 🙂 Nach großem Hallo und Austauschen der Blognamen (wir mussten ja sicher gehen, dass wir die richtigen Namen den Blogs zuordnen konnten 😀 ) ging es dann mit der S-Bahn in die Stadt rein. Denn wir haben uns einen ganz tollen Ort ausgesucht, um uns „näher“ kennen zulernen: Ypsilon, ein Bücher-Café. Was kann es passenderes geben? *freu*

Bevor wir uns aber um die Bücher gekümmert haben, mussten wir uns erstmal bei der leckeren Speisekarte für ein Essen entscheiden. Und glaubt mir: es hat eine Ewigkeit gedauert, bis jeder das Richtige ausgesucht hat 😀 Aber da wir uns auch zwischendurch so viel zu erzählen hatten, hat sich alles etwas hingezogen 😉

Während wir auf das Essen gewartet haben, haben wir uns auf die Bücher des Ladens gestürzt. Es gab wirklich einiges zu entdecken. So haben wir die Zeit bis zum Essen gut überbrückt. In der Zeit ist dann auch Antonia zu uns gestoßen. Sie hatte vorher leider ihren Zug verpasst und konnte deshalb nicht früher kommen.

Und auch nach dem Essen hörte das Gerede und Geschnatter nicht auf. Wie es sich eben für Blogger gehört 😀 Es war wirklich super schön mit euch allen. Nachdem wir vor dem Café noch ein Bild gemacht haben (ach die Bedienung, die das Foto von uns gemacht hat, war einfach soooo lustig 😀 😀 ), haben wir uns auf den Weg in die Stadt gemacht. Denn neben Harry-Potter und Disney Fanartikeln (ich habe die beste Gryffindor-Hose überhaupt gefunden *-*) sind wir natürlich auch noch zu Hugendubel gegangen. Wow, so groß. Es ist einfach genial gewesen. Und die Wunschliste wird immer immer länger 😀 Aber immerhin konnte ich mich beherrschen. Aber auch nur, weil ich mein neues Bücherregal im Kopf hatte, das NUR aus ungelesenen Büchern besteht.. Oh man wie konnte das nur passieren 😀

Die Zeit verging furchtbar schnell und so haben wir uns dann gegen 18 Uhr zurück zum Bahnhof begeben.

Danke danke danke an alle. Ich habe mich total gefreut, euch endlich live zu sehen und mit euch zu quatschen. Es war wirklich toll. Und ich freue mich schon total auf das nächste Treffen. Ich hoffe, es wird ganz bald stattfinden (z.B. im Süden) und ein großer Teil von euch ist auch wieder dabei.

Sobald wir da genaueres geplant haben, werdet ihr es auf jeden Fall erfahren 🙂

Und jetzt wünsche ich euch einen tollen Abend und morgen einen guten Start in die Woche!

Eure Sandra ❤

Advertisements

19 Gedanken zu „Bloggertreffen <3

  1. Pingback: Mein 2. Blog-Geburtstag + Gewinnspiel – Nana – Der Bücherblog

  2. Pingback: Sternenbrise unterwegs – Auf dem Bloggertreffen – Sternenbrise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s