Bücher-Liebe geht unter die Haut

Hallo meine Lieben,

heute schon mal ein erstes Lebenszeichen nach dem Berlin-Urlaub. Denn abgesehen davon, dass ich mit meinem Freund ein paar schöne Tage bei einer guten Freundin verbracht habe, hat mich noch eine andere Sache nach Berlin geführt. Nämlich mein erstes Tattoo <3

Und wie sollte es anders sein hat es natürlich etwas mit meiner Bücher-Leidenschaft zu tun. Aber seht selbst:

img_20160909_173125.jpg

Ich bin so vernarrt in dieses Tattoo. Das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Gestochen wurde es von Tobi, einem Berliner Tätowierer, den ich schon vor einer ganzen Weile bei Instagram entdeckt habe und mit dem ich mir das Motiv dann überlegt habe. HIER mal seine Facebook-Seite. Er ist ein ganz lieber Kerl mit einem ganz eigenen süßen Stil.

Eure Sandra <3

Advertisements

15 Gedanken zu “Bücher-Liebe geht unter die Haut

  1. Wow, Dein Tattoo ist ja mega geil. Gefällt mir total gut, sowas könnte ich mir auch vorstellen als Tattoo. Auch die Größe finde ich perfekt. Bin ganz begeistert. *Herzchen in den Augen*

    LG Julia

    1. Hach danke :) Ja das kenne ich auch und gefällt mir auch richtig richtig gut :) Es gibt einfach so viele schöne Buch-Motive, die man in Tattoos umwandeln kann :)
      LG Sandra

Hinweis: Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie Sich mit der in der Datenschutzerklärung erwähnten Datenspeicherung einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s